Tag des Geotops - 15.09.2013

Wie jedes Jahr fand in den Geoparks der "Tag des Geotops" statt. 

 

Gleich im ersten Jahr war die Georoute "Wanderbare Hörre" das erste Mal aktiv.

 

Rund um die Schauanlage Landhege wurden geführte Wanderungen (auf verkürzten Routen), Informationen und Spiele angeboten.

 

So war für jede Altersklasse etwas dabei. Kinder und Jugendliche waren mit ihren Eltern auf Entdeckungstour und konnten einen Fragebogen ausfüllen, um ihr Wissen um die Hörre zu testen bzw. zu erweitern.

 

Hungrige konnten sich an frisch gebackenes Bauernbrot mit selbstgemachten Quetscheheunk erfreuen. Ebenso standen Kaffee und Mineralwasser gegen den Durst bereit. Alles natürlich kostenfrei.

 

Wir haben uns über die Gäste zum ersten "Tag des Geotops" in der Hörre gefreut und hoffen, viele Interessierte in Zukunft wieder begrüßen zu dürfen.

Flyer "Tag des Geotops" an der Georoute "Wanderbare Hörre" - 15.09.2013